Strecke 2017

GA2017_Streckenplan

Die 10 Kilometer lange Strecke mit seinen 16 Hindernissen wird dich an deine mentalen und psychischen Grenzen bringen und dich zu deren Überschreitung zwingen. Der Mix aus Herausforderung und Überraschung stellt dich auf eine Belastungsprobe der besonderen Art. Dabei fordert jedes Hindernis durch seine natürlichen und künstlichen Gegebenheiten nicht nur einen enormen Kraftaufwand sondern auch koordinative Fähigkeiten und Ehrgeiz.

 

Wegbeschreibung:

Start im Augarten – Richtung Osten – links am Gehsteig entlang der Friedrichgasse – links in den Augarten – Schleife im Augarten (H1 – H4) – danach Radwegunterführung Augartenbrücke – rechts auf den Marburgerkai (Radweg) – Querung Radetzkybrücke – weiter auf Marburgerkai – rechts in die Kalchberggasse – durch den Hof des Servicecenters der Stadt Graz – links in die Schmiedgasse (Gehsteig) – Hauptplatz. (H5, H6)

Neue Weltgasse – Neue Welt  – Albrechtgasse – Neutorgasse – Kaiser Franz Josef Kai den Radweg wieder Richtung Süden – vor dem Andreas Hofer Platz scharf links auf die linke Spur der Unterführung – bei Fußgängerampel rechts – Schlossbergplatz (L1, L3) – Querung der Sackstraße – Kriegssteig (H7) – Stiegen bis Uhrturm – weiter auf Straße bis Hackher Löwe – über den Steig in die Weldenstraße  – zurück bis Uhrturm – danach Straße hinab – über den Karmeliterplatz – Freiheitsplatz. (H8)

Links Hofgasse – rechts in die Bürgergasse – bis Tummelplatz (H09, L2) – Wende am Tummelplatz – zurück Bürgergasse – rechts in Salzamtgasse – links in Burggasse – rechts durch das Burgtor – in die Erzherzog Johann Allee – links in den Stadtpark (Höhe ehem. Blumen Hannes) – R.v.Formentini Allee – bei Forum Stadtpark links auf die asphaltierte Fläche (Verlängerung Sauraugasse) (H10) – Parkring (H11) am befestigten Weg – Queren der Maria Theresia-Allee – in die Jahngasse.